History

2017 Kauf einer CNC Maschine zur Rahmenproduktion im Haus und zur Flexibilitätssteigerung
2013 Aufnahme von Aluminiumtüren ins Angebotssortiment
2009 Übernahme der Norma Reiden AG durch die Norma Holding & Consulting AG
2009 Einführung neues ERP-System IFAS V4 (Computersystem)
2007 Abschluss eines 2-jährigen Sponsorenvertrages mit dem Skispringer Simon Ammann
2006 Diverse grössere Investitionen: Diverse neue Montage-Fahrzeuge, Aufbau Norma-Golf-Flotte, neue EDV-Anlagen,
Dachsanierung, Ausbau Lagerhalle, Sprinkleranlage
2006 Übernahme der Norma Reiden AG durch die Made in Swiss Holding AG
2002 Inbetriebnahme des CNC-Stanzcenters in der Blechabteilung.
2001 Zertifizierung ISO 9001
1999 Anmeldung der neuen Zarge zur europaweiten Patentierung inkl. Ungarn, Slowenien und Tschechien.
1998 Architektur-Wettbewerb für eine neue Mörtelzargen-Generation anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Norma Reiden AG.
Daraus geht die spiegellose Zarge von Daniele Marques (Architekt ETH/SIA/BSA) hervor.
1996 Zertifizierung ISO 14001 (Einführung)
1995 LAN mit neuer Software IFAS
1993 Errichtung/Einweihung des neues Verwaltungsgebäudes
1993 Lasergesteuerte Zargenfabrikation, norma VERDE-Türen-Fabrikation
(u.a. Verzicht auf Tropenholz)
1992 Reorganisationskonzept ganzer Betrieb, Anschaffung neues Computer- Netz IFAS 3000
1991 Türenfabrikations-Center Maka
1984 Firmenübernahme durch Erwin F. Bieri
1975 Fabrikationsbeginn Fenster/Aussenzargen
1973 Bezug der neuen Speditions-und Lagerhalle
1966 Errichtung der Personalfürsorgekasse Meyer AG
1963 Anmeldung eines eigenen Patents für LM-Fenster-und Brüstungsbänke
1962 Planung / Bau des neuen Fabrik + Verwaltungsgebäudes mit Kantine
1961 Erweiterte Türenfabrikation in gemieteten Räumen Oberdorf Reiden
1960 Gründung Meyer AG und Betriebskommission
1958 Beginn Fabrikation Stahlzargen-und Türen, 29 Mitarbeiter
1956 Erweiterung der Werkstätten / Angliederung eines Profilpresswerkes.
Das Jahr 1956 ist das eigentliche Geburtsjahr der norma-Bauelemente Uebergang vom Handwerks- zum Industriebetrieb
1952 Neubau-und Bezug der Metallbau-Werkstätten
1948 15. Mai Gründung Schmiede im Oberdorf Reiden, 4 Mitarbeiter

Wir sind für Sie da